Ziegenhain_Museum_1 Ziegenhain_Museum_2 Ziegenhain_Museum_3 Ziegenhain_Museum_4 Ziegenhain_Museum_5 Ziegenhain_Museum_6 Ziegenhain_Museum_7 Ziegenhain_Museum_8 Ziegenhain_Museum_9

Das sogenannte "Steinerne Haus" entstand aus dem Burgmannensitz der Herren von Falkenberg aus dem 14. Jahrhundert. es wurde 1659-60 für den damaligen Festungskommandanten Jakob von Hoff erbaut. Bei dem Gebäude handelt es sich um eine Dreiflügelanlage mit Treppenturm. Seit 1949 beherbergt das Gebäude das Museum der Schwalm. Öffnungszeiten Di – Fr 10:00 – 12:00 Uhr 15:00 – 17:00 Uhr Sa 10:00 – 17:00 Uhr So u. Feiertags 11:00 – 17:00 Uhr Das Trauzimmer befindet sich im sog. Willingshäuser Saal. Umgeben von alten Meisterwerken der Willingshäuser Malerkolonie entfaltet dieser Raum eine ganz besondere Atmosphäre. In einer neu eingerichteten Küche kann für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt werden. Das angrenzende Kunstkabinett bietet genügend Platz für Bewirtungsmöglichkeiten.

  • Tel: +49 (6691) 3893
  • Fax: +49 (6691) 710673
  • Web: www.museumderschwalm.de